Mein Gedicht.

Hallo zusammen :3 Gerade eben habe ich auf der Huffington-post Seite einen Beitrag zu Suizid gefunden. Die große Frage dazu war das "WARUM". - Die Frage, die sich viele Menschen im Nachhinein immer selber stellen - Anstatt, wie es der Autor/in sagt "EINFACH MAL ZUZUHÖREN". Dazu habe ich ein gerade ein paar Zeilen geschrieben, weil … Mein Gedicht. weiterlesen

Werbeanzeigen

Wer ich bin.

So wunderbar undefinierbar wie ein strahlender Gegenstand im Licht unendlich vervielfacht oder ganz kurz: Ich bin Ich. Verrückt oder doch Irre? Wunderschön oder doch unperfekt? Hab unglaublich viel in der Birne und doch ist es mir gleich, im endeffekt Ich war niemals "Ihr" war immer "nur" ich selbst Lebe ich ständig im "Hier & Jetzt" … Wer ich bin. weiterlesen

Was bedeutet es am Leben zu sein?

Die Nacht ist dunkel. Aber wunderschön. Nachts fühle ich mich lebendig. Ich habe das Gefühl, dass auf der anderen Seite ebenfalls jemand mich beobachtet und mir zusieht wie ich denke. Mein anderes Ich. Tags gefällt es mir nicht. Da fühle ich mich gezwungen JEMAND zu sein. Gezwungen in ein Leben, dass ich eigentlich gar nicht … Was bedeutet es am Leben zu sein? weiterlesen